PUMA Trinomic “Reflective” Pack

Glow in the Dark und Reflective sind in den letzten Monaten mal wieder ganz groß im Trend. Hier setzt auch Puma mit dem Puma Trinomic “Reflective” Pack an und zeigt uns drei Klassiker, nämlich den Puma R698, Puma Disc Blaze und Puma Xt1, in einem silbernem Upper aus reflektierendem 3M Material. Alle drei Puma Sneaker sind auch so schon großartige Modell. Mit dem innovativen Upper bekommen sie noch mal etwas besonderes. Der Realease von allen drei Sneakern steht kurz bevor und wird so einige Fans begeistern.


AIR JORDAN DUB ZERO "WOLF GREY"

Anlässlich des 30. Jubiläums von Jordan Brand wird der, erstmals 2005 releaste, Jordan Dub Zero neu aufgelegt. Der Dub Zero ist ein Hybrid, der aus Elementen vom 1er bis 20er  der Air Jordan Serie besteht. Vor allem die Midsole und die Sohle vom 4er, die Lasche an der Ferse vom 6er und die Form des Uppers vom 13er Air Jordans fallen besonders auf. Der Colorway dieses Dub Zero besticht durch einen Einsatz in Wolf Grey mit Laserdruck sowie durch University Blue und Weiß. Ihr bekommt die Sneaker am 24. Januar bei Kickz, afew Store oder direkt im Nike Online Store um 09.00 Uhr morgens.

Reminder: AIR JORDAN 7 RETRO "FRENCH BLUE"

Dieses Jahr haben einige J's ein Comeback. Nach dem bereits der 4er "Columbia" vor kurzem releast wurde kommt am kommenden Samstag der Air Jordan 7 "French Blue" zurück zu den Retailern. Der Letzte Release des 7er war 2002. Wie der 4er, wird der 7er auch ein Teil der Jordan Brand’s Remastering Bewegung sein. Das bedeutet bessere Verarbeitung und hochwertigere Materialien. Der "French Blue" kommt in einem weiß, gewachsten Lederobermaterial mit Akzenten in French Blue, Flint Grey und Unversity Blue. Ihr bekommt die J's am 24. Januar bei Kickz oder direkt bei Nike im Online Store ab 09.00 Uhr früh. 

 

Nike Air Huarache iD

Endlich wertet Nike ID sein ohnehin schon recht erfolgreiches Programm um einen weiteren populären Sneaker auf. Ab dem 20. Januar haben wir die Chance uns den Nike Huarache zu customizen. Das ist großartig. Der Sneaker, der zwar schon einige Jahre auf dem Buckel hat, aber erst im letzten Jahr seine kommerzielle Popularität erlang, erfreut uns nun in ganz einzigartigen Designs. Herausragend sind dabei vor allem die OG Farben und Materialien aber auch das, auch bei anderen Modellen populäre, Elefant-Print. Und mit einem Preis von 160 € liegt man zwar schom im teureren Segment, hat aber ein absolutes uniques Modell an den Füßen. Ab morgen könnt ihr euch bei Nike ID Online die Schuhe bestellen.


Pharrell Williams x adidas Originals Consortium Superstar Kollektion

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen des Musikers Pharrell Williams. Dies machten sich so etliche Marken zu nutze und nahmen Pharell gleich mal als Testimonial auf. Adidas führte damit gleich eine eigene Kollektion ein, die aus Trainingsjacken und Stan Smith Modellen bestand. Auch in 2015 geht diese Koop weiter. Entsprechend dem neuen Fokus auf dem Adidas Superstar wird eben dieses Modell der Kollektion hinzugeführt. Und auch so wie das Vorgängermodell Stan Smith, wird es den Superstar in allen Regenbogenfarben geben, wie uns schon vorab die italienische  Ausgabe der L’Officiel Hommes zeigt.


ASICS x Sneakersnstuff x Onitsuka Tiger "Tailor" Pack

Der Stockholmer Sneakerstore Sneakersnstuff hat uns schon in der Vergangenheit mit sehr coolen Koops begeistert. Und auch die neueste Ankündigung zusammen mit Asics scheint uns nicht enttäuschen zu wollen. Mit dem "Tailor" Pack wird der traditionellen Handwerkskunst an sich Tribut gezollt. Für den Asics Gel V wurden zwei Modelle entworfen die jeweils als Upper die Materialien Tweed und Nadelstreifen nutzen. Also klassische Materialien und Muster bei der Anzugherstellung. Beide Sneakermodelle werden ab dem 31. Januar bei Sneakernstuff erhältlich sein. Vielleicht auch noch bei ausgewählten Stores in Deutschland.


NIKE AIR MAX 1 ULTRA MOIRE

Die Nike Air Max-Family bekommt 2015 Zuwachs und zwar in Form des Nike Air Max 1 Ultra Moire. Die neue Silhouette verfügt über eine vollkommen neue Außensohle, die im Vergleich zum OG weniger Material benötigt und daher deutlich flexibler und leichter ist. Auf der Außensohle sitzt ein laserperforiertes, einteiliges Obermaterial aus Synthetik-Wildleder, das vom Nike Air Zoom Moire + aus dem Jahre 2006, dem ersten Nike+ kompatiblen Schuh, inspiriert wurde.
Ihr bekommt die Damen und Herren Variante ab dem 08.01.2015 in allen Nike Stores oder im Online Store und bei Kickz für 145€. 


LEBRON 12 LIFESTYLE

Am Kommenden Freitag kommt ein ganz edeles Teil, aus dem Hause Lebron, zu den Stores. Der Lebron 12 Lifestyle sieht nicht nur aus wie ein Designer Sneaker, er kommt auch in Premium Materialien wie einer. Inspiriert von LeBrons tierischen Instinkten bietet der Schuh ein Kamel-gefärbtes Ponyfell auf dem Obermaterial, das an eine dichte Löwenmähne erinnert. Haselnussfarbenes Wildleder auf der Zunge und auf dem Oberleder sorgt für stylische Akzente und reflektiert die verschiedenen Farbtöne eines Löwenfells. Ein lasergravierter Swoosh, eine weiße, vulkanisierte Mittelsohle und eine Fersenlasche mit dem Spruch "Leader of the pride" runden dieses animale Design ab. Ihr bekommt die Kicks unter anderem direkt im Nike Online Store.

Release Date: 09. Januar 2015 um 9.00 Uhr.


Air Jordan “Ultimate Gift of Flight” Pack Release bei Kickz

Ursprünglich kam das Air Jordan “Ultimate Gift of Flight” Pack am 23.12.2014 zu den Retailern, aber der Kickz Store bekommt ihn erst jetzt am kommenden Samstag. Wer sich beim letzten mal keinen sichern konnte, hat nun eine neue Chance, das Pack zu ergattern. Wer die Kombi aus dem 11er und dem 29er Air Jordan, am Samstag, sein eigen nennen möchte, muss dafur tief in die Tasche greifen. Mit einem Verkaufspreis von 350€ ist das Pack kein Schnäppchen, aber einige Sneakerheads würden das schon alleine für den 11er investieren. 

Am 10.01.2015 um 9.00 Uhr im Online Store von Kickz erhältlich.


Nike Air Command Force "Ultramarine"

Hallo Leckerbissen. Mit dem Nike Air Command Force hat Nike uns wohl allen einen riesigen Gefallen getan. Anders kann man das wohl nicht sagen. Nach den ersten Modellen Ende letzten Jahres und der sehr erfolgreichen Wiedereinführung, erfreut man uns mit dem Modell Nike Air Command Force "Ultramarine". Der Basketballstiefel (und man kann getrost von Stiefel sprechen) kommt in einem überwiegend weißen Upper. Lediglich der Swoosh, das Innenfutter sowie weitere kleine Teile sind Marineblau. Dazu kommt noch das gesprenkelte leuchtende rot an der Ferse. Ein absolutes Megateil, welches aktuell z.B. im afew Store zu haben ist.